Beitrittserklärung

Download


Informationen zum Förderverein

Liebe Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler!

Warum und wofür gibt es an unserer Schule einen Förderverein?

Angesichts der seit Jahren stetig sinkenden staatlichen Mittel für den Schulbereich stellte sich für die Lehrerinnen und Lehrer des Berufskollegs Werther Brücke die Frage: Wie kann unter diesen erschwerten Bedingungen die Ausbildungsqualität unserer Schülerinnen und Schüler in Zukunft gesichert werden? Wie viele andere Schulen, sahen wir u.a. in der Gründung eines Fördervereins eine Lösung.

Die zentralen Ziele unseres Vereins stehen in unserer Vereinssatzung unter §2:

(1) Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke...
(2) Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehungs- und Ausbildungsarbeit an der Schule. In diesem Rahmen sucht der Förderverein durch materielle Unterstützung und durch Information insbesondere folgende Aufgaben zu erfüllen:

  •    Ergänzung der Schulausstattung über die öffentlichen Mittel hinaus
  •     Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen, die im Wirkungsfeld einer beruflichen Schule förderlich erscheinen.


Das bedeutet konkret: Der Förderverein will nicht den Staat aus seiner finanziellen Verpflichtung zur Unterhaltung und Ausstattung der öffentlichen Schulen entlassen, sondern der Förderverein will dort finanziell einspringen, wo von staatlicher Seite keine Möglichkeiten bestehen, sinnvolle und notwendige Schulprojekte zu fördern; Projekte, die also andernfalls scheitern müssten.

Der Förderverein tritt deshalb ein u.a. zur finanziellen Unterstützung von Unterrichtsprojekten, Lernaufgaben, ausbildungsbezogenen Studienfahrten, Betriebspraktika, Medienbeschaffung und Förderung der Schulkultur.

Falls Sie konkrete Ideen und Vorschläge haben, reichen Sie diese bitte bei mir (Herr Blume) im Lehrerzimmer ein!

Eine große Anzahl von Schülern hat bereits die Vorteile unseres Fördervereins persönlich erfahren.

Besonders würden wir uns freuen, wenn Sie unserm Förderverein als Mitglied beitreten würden. Aufnahmeanträge erhalten Sie im Sekretariat. Falls Sie weitere Informationen wünschen, sprechen Sie bitte ein Mitglied des Vorstandes an.

Mit freundlichem Gruß
Oliver Lichtenstein (Geschäftsführung)


Kontakt: olichtenstein@bkwb.de

Mitglieder des Vorstandes

Aufgabe Name Position
1.Vorsitzender Bachmann, Tino Leiter der Ausbildung, Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG in Wuppertal
2.Vorsitzender Rehse, Christian Lehrer am Berufskolleg Werther Brücke
Geschäftsführer Lichtenstein, Oliver Lehrer am Berufskolleg Werther Brücke
Kassenwart Becker, Markus Lehrer am Berufskolleg Werther Brücke
Schriftführerin Wassil, Petra Lehrerin am Berufskolleg Werther Brücke
Beisitzer Maurer, Stephan Selbstständiger Handwerksmeister, Ausbilder
Beisitzer Flötotto, Matthias Schulleiter am Berufskolleg Werther Brücke