Der Literaturkurs am BKWB steht allen Schülerinnen und Schülern offen.
Je nach Bildungsgang wird die Teilnahme unterschiedlich anerkannt. Im Bereich der gymnasialen Oberstufe (Berufliches Gymnasium für Technik oder Wirtschaft und Informatik) gibt es eine Note auf dem Zeugnis bzw. ab der Jahrgangsstufe 12 Punkte, die für die Allgemeine Hochschulreife angerechnet werden können. Bei der Höheren Berufsfachschule gibt es einen Vermerk auf dem Zeugnis, der die Teilnahme anerkennt/im Bereich der  Differenzierungsfächer eine Note im Fach „Darstellen und Gestalten“.
Eigentlich wird jedes Jahr etwas Neues  inszeniert: mal Eigenproduktionen, mal Klassiker neu interpretiert. Unsere Schülerinnen und Schüler sind immer in hohem Maße am Entscheidungs- und Entstehungsprozess beteiligt und jedes neue Stück wird mindestens einmal für die Öffentlichkeit aufgeführt.
Ein Blick in die Historie seit der Gründung 2003 zeigt die verschiedenen Stationen von „Werthers echte Stars“: mehrfache Teilnahme an den Schultheaterwochen, Auszeichnung mit dem “SchülerTal“-Preis, Aufführungen in Seniorenheimen und Kindergärten, Teilnahme an den Walder Theaterfestspielen, sogar ein Ausflug ins Filmfach.
So hieß es schon einige Male: BÜHNE FREI FÜR „WERTHERS ECHTE STARS“!
Interessenten sind herzlich willkommen!

Ansprechpartnerinnen: Frau Mirgel (cmirgel@bkwb.de) und Frau Ram (tram@bkwb.de)
Proben: montags in der 1. und 2. Stunde