Ausbildungsbörse in der Stadthalle Wuppertal stieß auf großes Interesse

|

Die Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Grundbildung informierten sich am Donnerstag, 18.09.2014 in der Stadthalle über Ausbildungsmöglichkeiten.  Führende  Firmen  der Region zeigten an ihren Ständen ein vielseitiges Angebot von  Ausbildungsberufen und gaben Auskunft über deren Anforderungen und Perspektiven.  Viele Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen mit  Ausbildern. Nun können sie mit einem kräftigen Motivationsschub ihre Schullaufbahn fortsetzen, denn die Ausbildungsbörse zeigte, dass qualifizierte junge Menschen beste Chancen auf einen gelungenen Berufseinstieg haben.

Auch das Beratungsteam des Berufskollegs Werther Brücke war vertreten. Maren Kessel, Anke Möller, Jörn an Haack, Björn Bussmann und Markus Becker informierten von 09:00 bis 14:00 Uhr interessierten Schülerinnen und Schüler über das vielfältige Bildungsangebote des BKWB.