Chinesische Delegation besucht Kfz-Abteilung

erstellt von Bus |

Acht chinesische Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bereich Kfz besuchen das BKWB.

Markus Witulski, Lehrer für Fahrzeug- und Maschinenbautechnik führte die Besucher, die sich auf Einladung der Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit für drei Wochen in Deutschland aufhalten, durch die Kfz- Abteilung des BKWB. Die chinesischen Kolleginnen und Kollegen Herrn Witulskis zeigten sich beindruckt von der Ausstattung der BKWB Ausbildungswerkstatt für Kraftfahrzeugtechnik. Außerdem lernten sie handlungsorientierten Unterricht kennen, bei dem die Auszubildenden, einem Auftrag folgend, selbstständig eine Motorüberholung durchführten.