Erfolgreiche Absolventen mit Fachhochschulreife entlassen

|

22 Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule für Technik bzw. Wirtschaft und Informatik erhielten am vergangenen Freitag ihre Abschlusszeugnisse zur Fachhochschulreife  und dürfen sich nun Staatlich geprüfte maschinenbautechnische Assistenten bzw. Staatlich geprüfte Assistenten  für Betriebsinformatik nennen. Auch der Europass Mobilität durfte als Nachweis des Lernaufenthaltes im europäischen Ausland entgegengenommen werden. 
Auch  sechs  Schüler der Fachoberschule für Technik nahmen ihre Zeugnisse der Fachhochschulreife entgegen. Zwei Jahre lang paukten sie, neben ihrer Berufstätigkeit z.B. als Industriemechaniker, in der  Abendschule und stellten damit ihr Durchhaltevermögen unter Beweis. 
Am besten schnitten  in diesem Jahr Jennifer Mamuzic (ABF10) und Max Kozyrowski  (FOS20) mit einem Notendurchschnitt von jeweils 1,6 ab. 
Das BKWB gratuliert allen Absolventen herzlich und wünscht ihnen für die berufliche und private Zukunft weiterhin alles Gute!