Klassen schenken Kindern Freude zum Fest

erstellt von Björn Busmann |

Geschenkaktion am BKWB erfüllt Herzenswünsche.

Schülerinnen und Schüler des BKWB beschenken Kinder aus Wuppertal im Rahmen des Projekts „Zeit für Kinder- Zeit der Sternschnuppen”. Rund 15.000 Kinder leben in Wuppertal am Rande des Existenzminimums oder in seelischen Notlagen - Tendenz steigend. „Wir wollen wenigstens ein kleines Zeichen gegen die Not vieler Kinder setzen”, so der Schüler Aria Mahkami. Die Schülerinnen und Schüler setzen dieses Zeichen dadurch, dass sie Geschenke für die Kinder besorgten und liebevoll einpackten. „Unsere Schülerinnen und Schüler sind begeisterte Schenker und geben offenbar gerne einen Teil ihres Taschengeldes dafür aus. Sie spüren einfach, das hier ist wichtig”, so Jeannette Okuniek, Organisatorin der BKWB-Aktion. Schülerin Kseniia Walter ergänzt:„ Es ist rührend, die bescheidenen Wünsche der Kinder zu erfahren. Unsere Klasse schenkt eine kleine Grundausstattung für einen Kinderkaufladen. Vor Weihnachten ist es doch schön, einem Kind einen kleinen Wunsch zu erfüllen."