Russische Delegation besucht das BKWB

erstellt von Björn Busmann |

Schulleiter aus Shadrinsk wünscht Kooperation mit dem BKWB.

Schulleiter Kharlov Mikhail aus Shadrinsk führte die Delegation aus Russland an. Mit ihm besuchten Stanislav Kuprin und Aleksandr Klimov, Vertreter des Werkzeugherstellers Wiederkraft, das BKWB, um sich über die Arbeit an unserer Schule zu informieren. „Wir befinden uns mit unseren russischen Gästen in einer angeregten  ersten Gesprächsphase. Wir denken unter anderem über den Start eines Schüleraustauschprogramms nach”, informiert Schulleiter Matthias Flötotto. Die russischen Gäste besuchten die Kfz-Abteilung, die Ausbildungswerkstatt und das CNC-Labor des BKWB und gewannen nach eigenen Angaben ein äußerst positives Bild von der Arbeit in den einzelnen Abteilungen.