Wir haben ein Technik-Café!

Kreative Köpfe und Technikbegeisterte können sich im BKWB Technik Café treffen, um eigene defekte Elektronikgeräte zu reparieren, gemeinsam Lösungen für technische Probleme zu finden oder innovative Projekte zu entwickeln. Pascal aus der AMF13 baut beispielsweise aktuell an einem 3,6m langen und 1m breiten motorisierten Zeppelin, der nach Fertigstellung mithilfe kleiner Propeller ferngesteuert über den Schulhof fliegen soll. Das Technik-Café orientiert sich an dem Do-it-yourself-Gedanken der Maker-Bewegung. Die Maker (englisch für Schöpfer oder Hersteller) sind eine Community aus experimentierfreudigen Tüftlern und Entwicklern, die Spaß dran haben, ihre technischen Ideen auszuprobieren. „Je verrückter die Idee, desto besser,“ so Herr Gerlach, der gemeinsam mit seinem Kollegen Herrn Weber die Schülerinnen und Schüler im Technik-Café unterstützt.

Scroll to Top